der erste Besuch

Hund

Besonderheiten während der Zeit der Corona-Auflagen

Der Einstieg in die Klassen bei Iyengar Yoga Bonn ist theoretisch auch in der Zeit der Corona-Auflagen jederzeit möglich.

Schüler, die wieder einsteigen möchten und Interessierte, die neu beginnen möchten, können sich gerne mit uns telefonisch oder per Mail in Verbindung setzen: info@iyengar-yoga-bonn.de oder 0228 710 33 238.

Im Stundenplan können Sie sehen, wo aktuell Plätze frei sind bzw. bei welchen Klassen Sie mit einer Wartezeit rechnen müssen.
Wenn Sie kommen möchten, buchen Sie Ihre Klasse bis zum Ende des Jahres.
Das letzte Quartal geht vom 14. September bis zum 18. Dezember und beinhaltet 12 Klassen.
Bei einem späteren Einstieg können die verbleibenden Klassen des Quartals gebucht werden. Informationen hierzu finden Sie unter Preise

Hinweise und Regeln

Wichtig ist, dass Ihre Kleidung Sie in ihrer Bewegungsfreiheit nicht einschränkt. Vermeiden Sie alles, was zu lang oder zu weit ist. Die meisten Leute tragen kurze Hosen oder Leggins und ein T-Shirt, in jedem Fall üben wir barfuß.

Wenn Sie zum Unterricht kommen oder zuhause Asanas praktizieren, beachten Sie die Zeit, wann Sie essen. Die letzte schwere Mahlzeit sollte drei, die letzte kleine Mahlzeit zwei Stunden vor der Yogapraxis eingenommen werden.

Tragen Sie mit dem Betreten der Yogaschule einen MundNasenSchutz. Diese können Sie ausziehen, wenn Sie sich auf Ihrer Yogamatte befinden.
Bitte ziehen Sie ihre Schuhe vor der Tür aus und stellen Sie sie in das Regal im Flur.
Unsere Umkleide darf im Moment leider nicht zum längeren Aufenthalt genutzt werden, so dass Sie bereits in Ihrer YogaKleidung kommen.
Machen Sie ihr Mobiltelefon aus.
Essen, Trinken und Kaugummi ist im Übungsraum nicht erlaubt.
Schmuck sollte auf ein Minimum reduziert sein und vermeiden Sie es, Parfüm zu tragen. Aus Respekt den Mitübenden gegenüber ist auf eine entsprechende Fuß- und Körperhygiene zu achten.
Beachten Sie alle im Moment geforderten Hygieneregeln.
Das Iyengar Yoga arbeitet mit verschiedenen Hilfsmitteln; diese werden normalerweise in unserer Schule den Schülern zur Verfügung gestellt. Auch im Interesse der Mitübenden sind die Hilfsmittel sorgfältig zu behandeln und immer wieder an ihren vorgesehenen Platz zurückzuräumen. Zur Zeit ist wegen der Coronaregeln das gemeinsame Nutzen von Hilfsmitteln nicht möglich, so dass Schüler Ihre eigenen Hilfsmittel mitbringen. Für Probeschüler stehen bei Bedarf Hilfsmittel in der Schule zur Verfügung.

It is your practice that brings the secrets to you.
No teacher can give you the secrets.

Geeta Iyengar